Ein Buch – unend­liche Möglich­kei­ten. Lassen Sie Ihrer Krea­tivität freien Lauf.

Image­bü­cher, Fach­bü­cher, Geschäfts­be­richte, Bild­bände, Semi­nar­un­ter­la­gen, Hand­bü­cher, Stu­di­en­skripte, Foto­bü­cher, Abschluss­ar­bei­ten, Notiz­bü­cher … und, und, und. Die Ideen und Ein­satz­ge­biete für indi­vi­dua­li­sierte und/​oder per­so­na­li­sierte Bücher sind gen­zen­los. Hier fin­den Sie die unter­schied­li­chen Ver­ar­bei­tungs- und Ver­ede­lungs­mög­lich­kei­ten bei ANDERS DRUCKEN. Suchen Sie sich ein­fach die Aus­füh­rungs-Optio­nen aus, die zum Thema Ihres Buches pas­sen, Ihr Design unter­strei­chen und Ihre Buch­i­dee am bes­ten zur Gel­tung brin­gen. Falls Sie wei­tere Fra­gen haben, bera­ten wir Sie gerne.

Hard- oder Softcover – unsere Klassiker

Unser Hard­co­ver besteht aus einer Buch­de­cke mit einem gera­den Rücken. Die Buch­de­cke wird aus 2 mm Grau­pappe gefer­tigt. Auf diese Decke wird der cel­lo­pha­nierte Über­zug kaschiert. Der mit einer PUR-Kle­be­bin­dung gebun­dene Buch­block wird durch das Vor­satz­pa­pier mit der Buch­de­cke ver­bun­den. Ein Soft­co­ver hat einen fle­xi­blen Ein­band aus stär­ke­rem Bil­der­druck­pa­pier oder einem hoch­wer­ti­gen Chro­mo­sulp­hat­kar­ton. Hier kommt eben­falls die lang­le­bige PUR-Kle­be­bin­dung zum Ein­satz. Ein Soft­co­ver kann schnel­ler pro­du­ziert wer­den – ein gro­ßer Vor­teil, wenn es zeit­lich eng wird.

Vorsatzpapier – weiß oder chamois

Das Vor­satz­pa­pier ver­bin­det Buch­de­cke und Buch­block. Das cha­mois gefärbte, gerippte Vor­satz­pa­pier wirkt edel und eig­net sich für his­to­ri­sche, klas­si­sche The­men. Ein hoch­wei­ßes, auf Wunsch auch geripp­tes Vor­satz­pa­pier erweckt einen moder­nen, schnör­kel­lo­sen Ein­druck. Wäh­len Sie das Vor­satz­pa­pier pas­send zum Design und Thema Ihres Buches. Das Vor­satz­pa­pier kom­bi­niert Funk­tion und Ästhe­tik, bei­des Attri­bute, die ein ech­tes ANDERS DRU­CKEN-Buch aus­zeich­nen.

Cellophanierung – matt oder glänzend

Alle Buch­de­cken und Cover wer­den bei uns zum Schutz der Bücher mit einer dün­nen Folie cel­lo­pha­niert. Sie haben die Wahl zwi­schen einer hoch­glän­zen­den und einer mat­ten Vari­ante. Beide Folien erfül­len die Schutz­funk­tion her­vor­ra­gend, aller­dings ist eine glän­zende Folie weni­ger emp­find­lich. Im Gegen­satz dazu bie­tet eine matte Folie eine sam­tige Hap­tik. Sie ent­schei­den, wel­che Ober­flä­che bes­ser zu Ihrem indi­vi­du­el­len ANDERS DRU­CKEN-Buch passt.

Personalisierung – alles ist möglich

Mit dem Digi­tal­druck sind Sie in der Lage das Cover und auch den Inhalt Ihres Buches mit varia­blen Daten zu per­so­na­li­sie­ren. Gehen Sie mit Hilfe einer Text- oder Bild­per­so­na­li­sie­rung direkt auf die Bedürf­nisse und The­men­schwer­punkte ver­schie­de­ner Kun­den oder Kun­den­grup­pen ein und spre­chen Sie diese gezielt an. Tref­fen Sie mit einer Per­so­na­li­sie­rung in Text und Bild immer genau ins Schwarze – spre­chen sie uns an!

DIGITAL METAL® edle Gold- oder Silberfolie

Wir bie­ten Ihnen die Mög­lich­keit, ein­zelne Ele­mente oder Flä­chen Ihres Ein­bands mit metal­li­scher Gold- oder Sil­ber­fo­lie zu ver­edeln. Je nach Motiv und Design ist die Wir­kung sehr edel und ver­leiht ihm einen Hauch von Gla­mour und Luxus. Die inno­va­tive DIGITAL METAL® Tech­no­lo­gie macht diese Ver­ede­lung selbst in klei­ne­ren Auf­la­gen preis­lich attrak­tiv. Auch eine per­so­na­li­sierte Anspra­che in den ver­edel­ten Ele­men­ten ist mög­lich und erstaunt den Betrach­ter jedes Mal aufs Neue.

UV-Lack – für brillantere, strahlende Bilder

Las­sen Sie Ihr Buch hoch­wer­tig glän­zen. Durch eine voll­flä­chige UV-Lackie­rung im Inhalt erhal­ten Bil­der eine beson­dere Bril­lanz und wir­ken wie echte Fotos auf Foto­pa­pier. Auf Wunsch kön­nen Sie auf dem Ein­band auch Ele­mente durch eine par­ti­elle glän­zende UV-Lackie­rung her­vor­he­ben, die dadurch noch plas­ti­scher wir­ken. Spre­chen Sie uns an!

Spot-Relieflack – eine erhabene Veredelung

Mit dem Sco­dix Reli­ef­lack kön­nen Sie ein­zelne Ele­mente auf Ihrem Cover bes­tens in Szene set­zen und optisch und hap­tisch her­vor­he­ben. In her­aus­ra­gen­der Qua­li­tät und auf Wunsch auch in unter­schied­li­chen Reli­ef­hö­hen wird der glän­zende Lack ent­we­der deckend oder geras­tert auf­ge­tra­gen. Die­sen par­ti­el­len Reli­ef­lack kön­nen Sie natür­lich auch per­so­na­li­siert ein­set­zen und Ihre Kun­den direkt und mit Lack ver­edelt auf Ihrem Buch anspre­chen.

Digitaldruck mit Premium-Anspruch

Auf dem Weg zu Ihrem per­fek­ten Unter­neh­mens-Buch ste­hen wir Ihnen vom ers­ten Moment an zur Seite und bera­ten Sie in allen Fra­gen. Egal ob es um Design, Papier­qua­li­tät oder Ihre Auf­lage geht.

Buchdecken mit Liebe zum Detail

Um pas­sende Buch­de­cken zu pro­du­zie­ren, benö­tigt man die rich­ti­gen Mate­ria­lien, eine moderne Buch­de­cken-Maschine und viel Erfah­rung. Die­ses Teil­pro­dukt muss per­fekt auf den Buch­block abge­stimmt sein. Ent­schei­dend dafür ist eine genaue Pla­nung und Berech­nung der Buch­de­cke, die wir über­neh­men. Unsere Buch­bin­der sind dafür ver­ant­wort­lich, dass alle Para­me­ter ein­ge­hal­ten wer­den. Sie stel­len sicher, dass Ihr Buch bei uns genauso hoch­wer­tig pro­du­ziert wird, wie Sie es sich vor­stel­len.

Vereinen, was zusammen gehört

In der Buch­fer­ti­gungs­straße wird der Buch­block in die Buch­de­cke ein­ge­hängt und das Gelenk ein­ge­brannt. Hier sind die auf­merk­sa­men Augen unse­rer Buch­bin­der und eine kon­ti­nu­ier­li­che und gewis­sen­hafte Qua­li­täts­kon­trolle gefragt. Es macht uns immer wie­der stolz, wenn die fer­ti­gen Bücher vor uns lie­gen und die Idee eines zufrie­de­nen ANDERS DRU­CKEN-Kun­den Rea­li­tät gewor­den ist.